logotype
image1

Nachschulung Erforderlich?

Nur keine Panik.
Die Aufforderung ein ASF zu besuchen wird von der zuständigen Verwaltungsbehörde angeordnet. Das Aufbauseminar für Fahranfänger (ASF), ist für all jene Führerscheininhaber bestimmt, die sich während der zwei Jährigen Probezeit mehrere Verstöße unterschiedlichster Art im Verkehr  zu Schulden haben kommen lassen, wie zum Beispiel Geschwindigkeitsvergehen, Alkoholvergehen oder Drogenvergehen.

In einer gemütlichen Runde mit von min. 6 und höchstens 12 Mitstreitern und einem Seminarleiter tauschen wir an 4 Abenden mit jeweils 135 Minuten die gemachten Erfahrungen untereinander aus. Wir unterhalten uns über die Gefahren im Straßenverkehr und deren Bewältigung.
Die 30 Minütige Beobachtungsfahrt in und um Bad Waldsee wirst Du dann mit einem BMW 320d absolvieren.
Die Kosten eines ASF Seminars in Höhe von 430,-€ musst du leider selber tragen.